Webseite anmelden        Deutsches Webverzeichnis Webkatalog German / Europe Web Directory  RSS FeedWebverzeichnis-Webkatalog » Firmen & Behörden » Dienstleistungen » PR & Marketing » Bonuskarten


Bonuskarten

Man nennt die Bonuskarten auch Kundenkarten. Die Karten werden von den verschiedesten Unternehmen ausgegeben und dienen ausschließlich der Kundenbindung. Gleichwohl kann man nach einigen Einkäufen sich einen Bonus erwerben, Reichtümer sind aber sicherlich nicht zu erwerben. Die Geschäfte, welche Kundenkarten / Bonuskarten ausgeben versprechen sich, so denkt man, dass der Kunde damit öfters, bzw. immer öfters das Geschäft besucht und entsprechende Geldausgabe tätigt.

In der Regel füllt man den entsprechenden Antrag mit allen persönlichen Daten aus. Daran ist das Geschäft, der Kundenkartenausgeber, natürlich sehr interessiert. Wenige Tage später bekommt man dann meist eine Plastikkarte. Auf dem eingearbeiteten Plastikstreifen sind dan die Daten kopiert. Mit dem Einkauf kann es dann los gehen ! Das Geschäft kommt so ganz genau an das Kaufverrhalten des Kunden und kann ggfls. seine Angebote auch speziell auf den Kunden abstimmen.

Es gibt eine ganze Reihe von Kundenkarten. Hier an dieser Stelle sollen einige aufgezählt werden. Es soll keine komplette Liste werden, sondern nur ein kleiner Abriss der bekanntesten Karten.

Die wohl bekannteste Karte ist die Payback - Karte. Diese Karte wird von sehr vielen Unternehmen akzeptiert. Diese Bonuskarte dürfte auch den meisten Personen bekannt sein. In Deutschland sollen schon ca. 60 % aller Haushalte eine solche Payback - Karte besitzen. Zum Besispiel wird Payback bei Aral und bei den Supermärkten Real angenommen. Eine weitere sehr bekannte Karte ist die HappyDigits - Bonuskarte. Diese wird zum Beispiel von der Deutschen Telekom, von Quelle und von Neckermann akzeptiert. Sehr bekannt ist auch die Bonuskartekarte vom Modehaus Adler. Hier finden, je nach Umsatz / Einkauf noch Abstufungen in der Farbe ( Gold etc. ) statt. Diese Kartenfarbe richtet sich nach dem Umsatz. Es gibt auch noch von Shell die Bonuskarten und von den verschiedenen Fluggesellschaften die Vielflieger - Bonuskarten. Intertnational gesehen soll hier auch noch die RIU - Class - Karte ( Rot / Gold und Diamant ) Erwähnung finden. Es handelt sich hier um eine Bonuskarte vom RIU - Hotel - Konzern ( TUI ) und kann weltweit in allen RIU - Hotels vorgelegt werden. Hier werden nach dem Urlaub Bonuspunkte gutgeschrieben. Diese Punkte können dann bei einem nächsten Urlaub, wieder in einem Riu - Hotel, für Bezahlungen eingesetzt werden. Dieses Punktesystem hat aber seine Tücken, da Punkte nach einer gewissen Zeit verfallen können.

Die Liste könnte noch unendlich fortgeführt werden. Es sollte aber nur ein kurzer Überrblick gegeben werden. Die Karten haben sich sicherlich rentiert, weitere Unternehmen werden den Beispielen folgen und eigene Karten auf den Markt " werfen ". Jeder muss aber für sich selbst entscheiden, ob er einen solche Karte erwerben und auch einsetzen will.

Anzeigen





  Eintrag in der Kategorie "Bonuskartenanmelden.







Suchbegriffe zu Bonuskarten:  Bonuscard, Bonuskarte, Treuekarte, Rabattkarte, Werbekarte, Stempelkarte, Firmen & Behörden, Dienstleistungen, PR & Marketing, Bonuskarten


Home | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | FAQ & Hilfe | Impressum | Blog





Copyright © 2005 - 2017